DER GUTE ZWECK

Mehr Infos zum Projekt gibt es auf der Webseite von NURUwomen e.V.

Innerhalb der Wertschöpfungskette von Kaffee gibt es eine Gruppe, die besonders benachteiligt ist- Frauen! Oft leisten sie einen Großteil der Arbeit, werden jedoch kaum oder gar nicht bezahlt.

Der Reinerlös des Kaffee.Gründe-Rezeptbuchs wird an NURUwomen e.V. gespendet und geht somit in Form von Mikro-Krediten direkt an äthiopische Frauen aus der ländlichen Region Burena. Die Mikrokredite sind der erste Schritt zu einem eigenen Kleingewerbe und damit zu eigenem Verdienst und einer gleichberechtigten Stellung in der Gesellschaft. Außerdem werden Schulungen und handwerkliche Kurse angeboten, um die kreativen Geschäftsideen der Frauen in die Tat umzusetzen.

Damit können sich die Äthiopierinnen eine unabhängige, selbstbestimmte Existenz aufbauen- um damit den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen. Nicht nur für sich, sondern auch für die nächsten Generationen von Frauen und Mädchen.

Bereits gespendet: 

2228 Euro